karriere

Offene Stellen bei der KLR und der QualiKo.

(Medizin-) Informatiker (w/m/d)
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für die Weiterentwicklung der klinischen Krebsregistrierung und der onkologischen Qualitätssicherung in Baden-Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, einen

(Medizin-) Informatiker (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.05.2022 an bewerbung@klr-krbw.de.

Für erste Auskünfte steht Ihnen gerne der Registerleiter, Herr Dr. Richter, unter Tel. 0711 137909-150, zur Verfügung.

 

 

 

Empfangs- und Servicekraft (m/w/d)
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für die Weiterentwicklung der klinischen Krebsregistrierung und der onkologischen Qualitätssicherung in Baden-Württemberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf zwei Jahre, eine

Empfangs- und Servicekraft (w/m/d)

für den Empfang und die Sitzungsbetreuung in Voll- oder Teilzeit. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an bewerbung@klr-krbw.de.

Für erste Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Ayvaz, unter Tel. 0711 137909-105, zur Verfügung.

Praktikant (m/w/d)
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sie befinden sich in der Ausbildung zum Medizinischen Dokumentar oder im Studium bevorzugt in einem medizinnahen Fachbereich und haben Interesse an der Mitarbeit in den verschiedenen Bereichen der Klinischen Landesregisterstelle? Dann bewerben Sie sich für Ihr

Praktikum.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an die in der Ausschreibung genannten Kontaktdaten.

 

 

Initiative ergreifen
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung.

Stellen Sie uns Ihr berufliches Profil und Ihre persönlichen Berufswünsche vor. Wir prüfen Ihre Bewerbung unabhängig davon, ob wir gegenwärtig eine Ihrem Profil entsprechende Position zu besetzen haben. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@klr-krbw.de.

Für erste Auskünfte steht Ihnen der Ärztliche Leiter der Geschäftsstelle Qualitätskonferenzen, Herr Dr. Morakis (Tel.: 0711 137909-101), zur Verfügung.